A B C D E F G H I J K L M n o p r s t u v w z


Abba - aramäisch: "Vater", Jesus sprach Gott so an

 

Ablaß - in der kath. Kirche Erlaß von „zeitlichen Sündenstrafen“ durch Erfüllung von Leistungen (z.B. gute Werke, Gebete); Ablaß im Mittelalter, verrufen da finanzielle Leistungen gefordert wurden (Kritik Martin Luthers)

 

Adler - Tiersymbol steht für den Evangelisten Johannes

 

Agape - bezeichnet u.a. ein gemeinsames Mahl nach einem festlichen Gottesdienst (z.B. Osternacht)

 

Aggiornamento – (italienisch „Heutig-Werden“) Öffnung der Kirche zur heutigen Zeit; Begriff wurde durch Papst Johannes XXIII geprägt

 

Akelei - Blume, die symbolisch für die Geburt Jesu steht

 

Albe - weißes Untergewand, das von Priestern und Diakonen unter dem Messgewand getragen wird

 

Alpha und Omega - Erster und letzter Buchstabe im griechischen Alphabet - in der Kirche symbolisiert es Gott und im Neuen Testament Christus - Gott ist Erster und Letzter, Anfang und Ende; die Osterkerze wird mit diesen beiden Buchstaben geschmückt

 

Ambo - Lesepult (meist mit dem Symbol des Adlers, das für den Evangelisten Johannes steht, geschmückt) in einer Kirche

 

Amen - (hebräisch "fest") wurde vom AT ins NT übernommen; Ausdruck steht für Zustimmung der Gemeinde oder des Einzelnen bzgl. Bitte, Gebet, Segen

 

Anima - lateinische Bezeichnung für Seele

 

Anker - symbolisiert das Zeichen der Hoffnung; während der Christenverfolgung wurde es als geheimes Zeichen für das Kreuz gedeutet

 

Apokalypse - Bezeichnung für das letzte Buch in der Bibel "die Offenbarung des Johannes"; steht auch für das Ende der Welt, den Weltuntergang


Apostel - griechisch: Gesandter; steht auch für Säule; im Neuen Testament bezeichnet Jesus seine 12 engsten Jünger als Apostel - sie sind Zeugen und Verkünder des Evangeliums

 

Apsis - Halbkreiförmiger Gebäudeteil angrenzend an den Chor oder Hauptschiff einer Kirche - Funktion als Figurennische oder für den Hochaltar


Arche - Schiff, mit dem Noah seine Familie und mit ihr alle Arten von Tieren vor der Sintflut Gottes rettete (s. Bibel, Buch Genesis)

 

Askese – (griechisch: „Übung“) streng enthaltsame Lebensweise, um religiöse Ideale zu verwirklichen

 

AT - Kurzbezeichnung für "Altes Testament" - der ältere Teil der Bibel

 

Aufklärung – gesamteuropäische Bewegung im 17/18 Jhdt. mit dem Ziel, die Vernunft zur alleinigen Richtlinie menschlichen Lebens zu machen

SUCHE


Recordare.de ist eine privat geführte Webseite, keine kirchliche Einrichtung.

Die beste Darstellung von recordare.de wird durch den Google Chrome Browser oder Edge erreicht.

Mit Firefox werden leider einige Bilder fehlerhaft oder gar nicht dargestellt.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

QR-Code www.recordare.de