Einfach Abschalten...


AUSZEIT


"Die schönsten Erinnerungen sind stets Erlebnisse, für die man sich Zeit genommen hat. Ich weiß genau, dass ich immer durchs Leben gehetzt bin, zu viel Ungeduld und Rastlosigkeit im Gepäck gehabt, zu viele Chancen verpasst, zu viele wertvolle Menschen im aufgewirbelten Staub übersehen habe."

 

Charles Kuralt
(amerik. Nachrichtenkorrespondent)

Das Anhalten, Ausruhen auf meinem Weg ist wichtig. Eine Verschnaufpause einlegen, erspüren, ob ich das richtige Tempo eingeschlagen habe, um sich blicken, wo ich bin, wohin ich nun gehen könnte. Ein solches Innehalten brauche ich auf meinem Lebensweg; ein Zurückschauen auf den vergangenen Tag - Woche - Monat. Ich sortiere, was ist mir wichtig, was ist Ballast, wem oder was hätte ich mehr Aufmerksamkeit schenken sollen... 

 

So nehme ich mir die Zeit - die Auszeit, vielleicht nur ein paar Stunden, einen Tag, eine Woche, um in die Stille zu gehen und mich zu fragen, bin ich auf dem richtigen Weg... Durch diese Auszeit können neue Kräfte in mir wachsen, finde ich vielleicht neue Wege, Lösungen für so manches Problem, finde ich zu mir selbst. Ich werde langsam und höre auf die Worte in mir... 




SUCHE


Die beste Darstellung von recordare.de wird durch den Google Chrome Browser oder Edge erreicht. Mit Firefox werden leider einige Bilder fehlerhaft oder gar nicht dargestellt.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

QR-Code www.recordare.de