Ostern 2019


Kreuzweg der Kranken - Hl. Anna Schäffer

(Hinweis: Am besten mit dem Browser Google Chrome zu öffnen; Firefox unterstützt aktuell nur fehlerhaft das Flash-Format.)


In diesem Jahr möchte recordare.de während der Kar- und Ostertage besonders die Kranken in den Mittelpunkt rücken. Dazu entstand in den letzten Monaten in sehr schöner Zusammenarbeit mit dem katholischen Krankenhausseelsorger am Klinikum Ingolstadt,

Pfr. Christoph Kreitmeir (www.christoph-kreitmeir.de), ein ganz besonderer und umfangreicher Kreuzweg:

"Der Kreuzweg der Kranken"

 

Am Vorbild der Hl. Anna Schäffer von Mindelstetten wird das Leiden und Sterben Jesu Christi aus einer anderen Perspektive beleuchtet. In ihrem 25-jährigen Martyrium fand sie Trost und Kraft in ihrer engen und mystischen Verbundenheit mit Christus. Dies ermöglichte ihr, ihr Leiden anzunehmen und andere zu stärken. Für unzählige Menschen ist sie auch über ihren Tod hinaus zur Fürsprecherin bei Gott geworden. Dieser Kreuzweg will besonders Kranken und Trostsuchenden spirituelle Nahrung geben und die Hl. Anna Schäffer bekannter machen. Gott möge dieses Anliegen mit seinem guten Segen begleiten.


Dokumentation zur Hl. Anna Schäffer

Wallpaper Anna Schäffer

Der Kreuzweg in Mindelstetten




IMPULS


In Christus ist auferstanden

die Welt, der Himmel,

die Erde.

 

(Ambrosius)


KIRCHE DER WOCHE: Passauer Dom

Passauer Dom

Die Ursprünge des Passauer Doms St. Stephan reichen bis ins 8. Jhdt. zurück und sind bis heute nicht ganz geklärt. Geschichtliche Dokumente belegen, dass es bereits um 700 erste frühmittelalterliche Vorgängerbauten an der Stelle des heutigen Doms gab. Bis 1570 wurde an einer gotischen Domkirche gebaut, die 1662 bei einem Großbrand fast völlig zerstört wurde. Der Neubau unter Fürstbischof Graf von Thun erfolgte in der damals vorherrschenden Stilart, dem italienischen Hochbarock...

 

Die Form des Doms - Langhaus mit Doppelturmfassade und hervortretenden Vierungsturm - ist in Deutschland nur selten zu finden...Passau besitzt somit den größten barocken Kircheninnenraum nördlich der Alpen.

 

Viele namhafte italienische Stuckateure waren über mehrere Jahrzehnte mit der barocken Innenausschmückung der dreischiffigen Basilika beschäftigt. Die Deckengemälde in den zahlreichen Hängekuppeln durchbrechen immer wieder das helle Stuckgeflecht... weiterlesen



AKTUELLES




Papst Franziskus hat mit der Osternachtsfeier am Samstagabend die Osterfeierlichkeiten im Vatikan eingeläutet. In seiner Predigt erinnerte der Pontifex daran, dass Gott die "härtesten Steine" wegräume, gegen die die Hoffnungen der Menschen prallen.



Verschiedene Kreuzwege aus den letzten Jahren

(Hinweis: Am besten mit dem Browser Google Chrome zu öffnen; Firefox unterstützt aktuell nur fehlerhaft das Flash-Format.)


Kreuzweg-Meditation
Kreuzweg der Tränen
Via Dolorosa



Allen Menschen
Notre Dame brennt...


Moderne sakrale Kunst in unserer Zeit



Einfach Abschalten - Frühling
Kurzgeschichten


KIRCHENSUCHE VIA GOOGLE MAPS







Unicef Kinderhilfe
Unicef hilft Kindern

"Mensch, wo bist du?"


SUCHE


Die beste Darstellung von recordare.de wird durch den Google Chrome Browser oder Edge erreicht. Mit Firefox werden leider einige Bilder fehlerhaft oder gar nicht dargestellt.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

QR-Code www.recordare.de