Einfach Abschalten...


SELIG


Seligpreisungen - Carl Heinrich Bloch

Gemälde "Seligpreisungen" von Carl Heinrich Bloch (dänischer Maler)


Die Seligpreisungen, die Jesus auf dem Berg verkündet, wollen uns einladen, Gott in seiner Erhabenheit zu betrachten, aber zugleich auch die Würde des Menschen, den Gott berufen hat, das Licht des Himmels auf der Erde durch sein Verhalten aufleuchten zu lassen.

(Anselm Grün)


Selig, die arm sind vor Gott,

denn ihnen gehört das Himmelreich...

 

Selig, die Trauernden,

denn sie werden getröstet werden...

 

Selig, die keine Gewalt anwenden,

denn sie werden das Land erben...

 

Selig, die hungern und dürsten nach der Gerechtigkeit,

denn sie werden satt werden...

 

Selig die Barmherzigen,

denn sie werden Erbarmen finden...

 

Selig, die ein reines Herz haben, 

denn sie werden Gott schauen...

 

Selig, die Frieden stiften,

denn sie werden Söhne Gottes genannt werden...

 

Selig, die um der Gerechtigkeit willen verfolgt werden,

denn ihnen gehört das Himmelreich...

 



SUCHE


Die beste Darstellung von recordare.de wird durch den Google Chrome Browser oder Edge erreicht. Mit Firefox werden leider einige Bilder fehlerhaft oder gar nicht dargestellt.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

QR-Code www.recordare.de