Kirchen Wiki...


Eine kleine Sammlung von katholisch.de-Artikeln zu wissenswerten Themen wie Kirchenbau, Brauchtum und Tradition... 


Die Auferstehung Jesu

 

Ostern - Schokoeier, Osternest, Osterhase – was den meisten wahrscheinlich zuerst in den Kopf kommt, wenn es um Ostern geht, das hat nur herzlich wenig mit dem zu tun, worum es den Christen bei dem höchsten Fest im Kirchenjahr eigentlich geht



Karwoche und Ostern – Das müssen Sie wissen

 

Die Karwoche bildet den Höhepunkt der Fastenzeit und mündet ins Osterfest, das höchste Fest der Kirche. Auch wenn in diesem Jahr alles etwas anders ablaufen wird: Was wird an den einzelnen Tagen genau gefeiert und wie sehen die Gottesdienste aus?



Karfreitag: "Es ist vollbracht!"

 

Der Karfreitag ist ein besonderer Tag. Es geht um das Leiden, die Kreuzigung und den Tod Jesu – und was das für die Christen bedeutet. Besonders ist auch die Liturgie an diesem Tag



Die Fastenzeit: 40 Tage ohne

 

Die österliche Bußzeit ist eine 40 Tage dauernde Vorbereitung auf Ostern. Von Aschermittwoch bis Gründonnerstag geht es darum, sich zu besinnen und Buße zu tun



Verklärung Christi: Ein göttlicher Augenblick

 

Am 6. August feiert die katholische Kirche die "Verklärung des Herrn". Das Fest bezieht sich auf ein in den Evangelien beschriebenes Ereignis auf dem Berg Tabor. Dort passierte etwas Überwältig



Sein Krähen kündigt den Sonnenaufgang an. Schon im alten Persien hatte der Hahn eine religiöse Bedeutung als Künder des Lichts. Auch auf Kirchen hat er es geschafft. Unter anderem, weil er den Verrat des Petrus kundtat



Kirchen Wiki

Näher bei Gott

 

Gipfelkreuze sind Sehnsuchtsziele von Wanderern und Gläubigen



Gott wird Mensch

 

25. und 26. Dezember: Weihnachten - Festliche Gottesdienste an zwei aufeinander folgenden Tagen, die Krippe, der geschmückte Baum und natürlich Geschenke: So aufwendig wie Weihnachten wird kein anderes Fest im Kirchenjahr gefeiert. Das hat natürlich einen Grund



Advent: Zeit der Vorbereitung

 

Am Sonntag beginnt die vierwöchige Vorbereitungszeit auf Weihnachten. Aber warum heißt diese Zeit Advent? Das Wort kommt vom lateinischen "adventus" und lässt sich mit "Ankunft" übersetzen. Was Sie sonst noch über den Advent wissen müssen, erfahren Sie hier



Das Mobiliar in der "Wohnung des Herrn"

 

Ob der Kölner Dom, die Pfarrkirche oder die kleine Kapelle auf der Flur: Kirchen sind besondere Orte. In ihnen findet sich eine Reihe besonderer Einrichtungsgegenstände mit teilweise uralter Geschichte

Kirchen Wiki


Kirchen Wiki

Was ist was im Gottesdienst?

 

Was ist ein Ambo oder ein Tabernakel? Warum machen wir ein Kreuzzeichen und sagen nach jedem Gebet Amen?



Grün - Weiß - Violett?

 

Gottesdienste sollen mit möglichst allen Sinnen gefeiert werden. Farben spielen dabei eine wichtige Rolle. In der Liturgie gibt es einen Farbkanon für die einzelnen Zeiten im Jahr.

Kirchen Wiki


Kirchen Wiki

Pilgern: Auf dem Weg zu Gott

 

Ob nach Lourdes, Fatima, Santiago oder Kevelaer: Jährlich pilgern etwa 40 Millionen Christen. Katholisch.de stellt die Tradition der Wallfahrt, wichtige Bräuche und bekannte Pilgerziele vor.



Maria – Blüte des Christentums

 

Die Mutter Jesu nimmt in der Bibel eine besondere Stellung ein. Unbestritten ist sie eine zentrale Figur der Heilsgeschichte und wird mehr verehrt als alle anderen Heiligen.

Kirchen Wiki


Kirchen Wiki

Heilige Überreste

 

Ob Blut, Herz, Tuch oder ein Splitter - Reliquien finden sich in so ziemlich jeder Form. Und das überall auf der Welt. Warum Reliqiuen für Katholiken in aller Welt so wichtig sind.



Ein uralter Bestseller

 

Bis zu 3.000 Jahre alte Texte, gut 34 Millionen verkaufte Exemplare weltweit: Das Buch der Bücher bleibt ein Phänomen. Zwölf Fakten zur Bibel.

Kirchen Wiki


Kirchen Wiki

Nahrung für unser Leben - Der Leib Christi

 

Fronleichnam ist das Hochfest zur Verehrung des Altarsakramentes. Für Bischof Gregor Maria Hanke OSB erinnert das Fest daran, dass wir selbst eine Monstranz für den lebendigen Gott werden können - damit der Glaube nicht zur brotlosen Kunst wird




Recordare.de ist eine privat geführte Webseite, keine kirchliche Einrichtung.

Alle Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung und Cookie-Richtlinie.

QR-Code www.recordare.de