St. Peter


Kirche mit schönster Lage im gesamten Landkreis Rosenheim


St. Peter, Steinkirchen (Samerberg)
Ort:

Steinkirchen (Samerberg),

Bayern

Bistum:

München/Freising

Dekanat Inntal

Konfession: Katholisch
Rang: Filialkirche
Erbaut: 15. Jhdt.
Stil: Gotisch, Barock




Beschreibung: Besondere Aufmerksamkeit gewann die kleine Filialkirche St. Peter in Steinkirchen wohl durch ihre außerordentliche Lage. Die Kirche liegt in etwa 800m Höhe und bietet einen wunderschönen Ausblick über die Samerberger Landschaft.

 

Um 1400 wurde der Ort Steinkirchen erstmals urkundlich im Salbuch des Klosters Seeon benannt; vermutlich entstand die Kirche auch in dieser Zeit. Ein genaues Entstehungsdatum ist nicht bekannt. Die älteste Figur in der Kirche, die Halbfigur "Schmerzensmann" wird auf das Jahr 1475 datiert. 

Innenraum St. Peter und Halbfigur "Schmerzensmann" von 1475




Die im gotischen Stil erbaute Kirche wurde 1750 ganz nach dem Zeitgeist barockisiert. Der Hochaltar stammt von einem Rosenheimer Künstler um 1671 und zeigt im Hauptaltargemälde die Schlüsselübergabe Jesu an Petrus. Zur Linken die künstlerisch ansprechende Engelsfigur des Hl. Erzengels Michael; zur Rechten der Hl. Stephanus - erster Märtyrer der Christen - mit Steinen in der Hand. Zwei weitere Seitenaltäre "Hl. Familie" und "Maria mit Jesuskind und Heiligen" vervollständigen den Chorraum. Einfache und nicht aufdringliche barocke Stuckdekorationen im Deckengewölbe verleihen der Kirche Anmut und Zier.

 

Insgesamt wirkt die kleine Filialkirche St. Peter innen wie außen sehr ansprechend und einladend. Sie ist heute besonders als Hochzeitskirche beliebt.


Lage: St. Peter liegt im näheren Umland des Samerbergs, südwestlich der Aussichtskapelle Samerberg und fasziniert den Besucher von allen Seiten mit einem wunderschönen Blick in die Landschaft.


IN DER NÄHE: Rosenheim, Loretokapelle


SUCHE


Die beste Darstellung von recordare.de wird durch den Google Chrome Browser oder Edge erreicht. Mit Firefox werden leider einige Bilder fehlerhaft oder gar nicht dargestellt.

Diese Seite verwendet Cookies. Mehr dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung.

QR-Code www.recordare.de